FANDOM


HowTo Für eine Schritt für Schritt Anleitung siehe hier: How To

Der Tailstop to Railstand ist ein einfacher Freestyletrick, der als Basis für viele andere Freestyletricks genutzt wird.

AblaufBearbeiten

Der Skater steht Tailstop. Nun hebt er den (in der Regel) hinteren Fuß und legt ihn an den Rand des Decks, etwa da wo die untere Achse sitzt. Jetzt drückt er mit dem äußeren Fuß gegen die Rolle und legt es damit auf die Seite (Heelside), der andere Fuß lässt dabei den Tail los gleichzeitig stellt man den hinteren Fuß auf die Rolle. Mit dem Fuß der zuvor auf dem Tail stand stößt er sich ab und stellt sich auf die verbleibende Rolle.

GallerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.