FANDOM


LeapofFatihAnzeige

Anzeige im Transworld Magazin

Der Leap of Faith (dt. Sprung des Glaubens, oder Vertrauens) war eine Gap in der Point Loma High School in San Diego. Die Gap war 17 ft.(~5m)[1] tief.

GeschichteBearbeiten

Leapoffaithheute

Die umgebaute Leap of Faith

Jamie Thomas gilt als die einzige Person die, die Gap ohne Verletzungen überstanden hat. 1997 versuchte er die Gap in dem Zero Skatevideo Thrill of it all zu springen. Bei der Landung brach die Nose des Boards. Ein Foto des Sprungs wurde für eine ganzseitige Anzeige im Transworld Skateboarding Magazine verwendet.

Es gibt mindestens noch einen weiteren dokumentierten Versuch nach Thomas die Gap zu springen. Richard King brach sich ein Bein bei dem Versuch. [2]

Irgendwann zwischen 2002 und 2005 wurde der Spot umgebaut um weitere Verletzungen zu vermeiden.

TriviaBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. https://www.vice.com/en_uk/article/kzn58e/the-leap-of-faith-was-skateboardings-definitive-avant-garde-moment?utm_source=reddit.com
  2. https://www.youtube.com/watch?v=GwPD9nVJ490
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.